CONTINENTAL AG
CONTINENTAL AG

KONZEPT - PLANUNG Entwicklung eines Gestaltungskonzepts für den Umbau von Konferenzräumen

press to zoom
CONTINENTAL AG
CONTINENTAL AG

KONZEPT - PLANUNG Entwicklung eines Gestaltungskonzepts für den Umbau von Konferenzräumen

press to zoom
CONTINENTAL AG
CONTINENTAL AG

KONZEPT - PLANUNG Entwicklung eines Gestaltungskonzepts für den Umbau des Speisesaals

press to zoom
CONTINENTAL AG
CONTINENTAL AG

KONZEPT - PLANUNG Entwicklung eines Gestaltungskonzepts für den Umbau von Konferenzräumen

press to zoom
1/9

ARBEITSWELTEN

 

Räume als Kathalysator für Kreativität und Innovationen

 

Immer mehr Unternehmen wandeln sich und investieren in ihre Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit. Doch wie entwickelt man Innovationen?

Ein entscheidender Erfolgsfaktor ist die Kreativität. Kreativprozesse sind stark von äußeren Einflüssen geprägt und eng mit Inspiration verknüpft. Häufig entstehen Innovationen dabei in der persönlichen Interaktion mit anderen Menschen. Mindestens genauso wichtig für kreative Prozesse ist die räumliche Umgebung: Wo man sich wohlfühlt, fällt Kreativität leicht. Unternehmen können ihre Mitarbeiter dabei unterstützen, indem sie z.B. die passende räumliche Umgebung schaffen. Das betrifft sowohl den digitalen als auch den physischen Raum.

Damit ein Büro vom Arbeitsort zum Wohlfühlort wird, braucht es mehr als nur den  Arbeitsplatz, bestehend aus Schreibtisch und Bürostuhl. In klassischen Büros bildet der Flur häufig den Mittelpunkt, von dem aus sich die einzelnen Räume erschließen.

Im Zentrum innovativer Bürokonzepte stehen unterschiedliche Raumangebote für konzentrierte und kommunikative Zusammenarbeit. Als Vorbild für ein Gestaltungskonzept können dabei z.B. Mottos wie Natur, Urbanität oder Mobilität dienen. Die verschiedenen Arbeitsbereiche werden in einem Bürogestaltungskonzept Ihren individuellen Anforderungen und den räumlichen Gegebenheiten des Gebäudes angepasst.

Bürogestaltung macht Unternehmenskultur erlebbar

Für viele Menschen gewinnt ein modernes und hochwertig eingerichtetes Büro als physischer Ort an Bedeutung. Das Büro wird zu dem Ort im Unternehmen, der die Unternehmenskultur erlebbar macht. Insbesondere für Mitarbeiter, die häufig zwischen Präsenzarbeit  und Homeoffice wechseln oder für internationale Kollegen, die nur selten vor Ort sind, dient das Büro als identitätsstiftendes Element und bietet ihnen eine „Heimat“. Individuell gestaltete Büros zeigen ihren Nutzern dass sie wertgeschätzt werden. Dabei steht die Optik keineswegs über der Funktionalität. Das Gesamtbild ist entscheidend. Stimmt dann auch noch der Wohlfühlfaktor, kann das Headquarter zum „♡quarter“ für alle Mitarbeiter werden!

Angesichts solcher Überlegungen  entscheiden sich immer mehr Unternehmen für externe  Planer, die für sie die Entwicklung eines maßgeschneiderten Bürogestaltungskonzepts übernehmen und sie bei der Umsetzung begleiten.

Lassen Sie uns gemeinsam Wohlfühlorte schaffen!